Mit 1.1.2013 tritt das Lobbying- und Interessenvertretungs-Transparenz-Gesetz (kurz LobbyG) in Kraft. Die ÖPAV informiert gemeinsam mit dem Bundesministerium für Justiz ihre Mitglieder und betroffene Unternehmen, NPOs und Agenturen über die Auswirkungen des Gesetzes im Rahmen mehrerer Informations-Abende.

Für den ersten Informations-Abend, speziell für Unternehmen, haben die ÖPAV-Vizepräsidenten Mag. Christian Thonke und Dr. Martin Zartl eine Präsentation erstellt, die eine Checkliste und Praxisbeispiele mit Lösungen (ohne Gewähr!) enthält. Thonke und Zartl haben diese Beispiele gemeinsam mit Sektionschef Prof. Dr. Georg Kathrein aus dem Justizministerium diskutiert.

Hier der Link zur Präsentation: Download Präsentation (pdf)

ÖSTERREICHISCHE PUBLIC AFFAIRS-VEREINIGUNG · VIENNA BUSINESS PARK · CLEMENS-HOLZMEISTER-STR. 4 · 1100 WIEN
TELEFON +43 650 97 45 496 · E-MAIL OFFICE@OEPAV.AT · INTERNET WWW.OEPAV.AT