Wir laden Sie herzlich zur dritten – vorerst weiterhin virtuellen – Runde von „ÖPAV Promoting Talent“  ein.
Das Ziel bleibt gleich, interessierte, junge Menschen an das Themen- und Berufsfeld Public Affairs, politische Kommunikation & Kampagnen heranzuführen und mit ExpertInnen in Austausch zu treten.
Dazu gibt es auch diesmal wieder eine Kombination aus Kurzvorträgen und anschließender Diskussion.

Diesmal diskutieren zum Thema „Politische Kommunikation – mehr als Message Control?“:

  1. Nele Renzenbirk (Director bei Ecker & Partner)
  2. Markus Kirchschlager (Pressesprecher WKÖ)

Die Onlinediskussion findet am 26. November von 15:00 – 16:30 statt!
Sie können diese Einladung sehr gerne weiterleiten,  die Teilnahme steht allen Interessierten offen.

Wir freuen uns auf Anmeldung unter office@oepav.at
Die Einwahldaten für die Diskussion erhalten alle Angemeldeten am 25.11. vormittags.

ÖSTERREICHISCHE PUBLIC AFFAIRS-VEREINIGUNG · NEUBAUGASSE 1 | A | 12-15, 1070 WIEN
TELEFON +43 650 974 54 96 · E-MAIL OFFICE@OEPAV.AT · INTERNET WWW.OEPAV.AT